Die Antrittsvorlesung – der Film

Die Film-Dokumentation des szenischen Dramas „Die Liste der Unerwünschten“ (Gerd Zahner, 2015) ist auf DVD erschienen.

Szenisches Drama, Ton: DD 5.1 / 2.0 Stereo, Bildformat: 16:9 / 1:1,85Version: PAL, s/w, Laufzeit: 60 Minuten, Produktionsjahr 2015 – DVD

Am 19. November 2014 wurde im Audimax der Universität Konstanz die szenische Lesung von Gerd Zahner mit dem Titel „Die Liste der Unerwünschten“ aufgeführt. Und die hatte es in sich. Die Inszenierung handelte von der Waffen-SS-Vergangenheit des berühmten Konstanzer Literaturwissenschaftlers und Romanisten Hans Robert Jauß.

Didi Danquart führte damals Regie. Jetzt hat Danquart einen Dokumentarfilm herausgebracht, der auf diesem Bühnenstück basiert.

„Die Liste der Unerwünschten“ wird übrigens am 27. Januar 2016, dem 71. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz, in Berlin aufgeführt.

Quelle: http://www.didi-danquart.de/antrittsvorlesung.html