Solidaritätskonzert für Sant‘Anna di Stazzema

Anlässlich massiver Orkanschäden in Sant‘Anna di Stazzema (Toskana) findet am Dienstag, 5. Mai 2015 um 20 Uhr ein Soli-Konzert in Konstanz statt.

In Sant‘Anna di Stazzema, der norditalienischen Gedenkstätte des NS-Massakers vom 12. August 1944, hat ein Orkan Anfang März mehrere hunderttausend Euro Schaden verursacht.

Ort: Musikschule Konstanz , Benediktinerplatz 6

Es spielen FRANCESCO PIGNATARO und das SCHELLBERG-TRIO.

Veranstalter: Musikschule Konstanz, Deutsch-Italienische VereinigungKonstanz e.V. und Verlagsedition Querwege.

Vgl.: http://de.wikipedia.org/wiki/Sant%E2%80%99Anna_di_Stazzema