Ausstellung: Kinder und Jugendliche – Mit der Reichsbahn in den Tod

Ausstellung der Konstanzer Stolpersteininitiative vom 22.10. – 30. 11.2012 im Gedenken an die Deportation der badischen und saarpfälzischen Juden am 22. Oktober 1940

Die Vernissage der Ausstellung findet am Montag, 22. Oktober 2012, von 18–19 Uhr in der Galerie der Volkshochschule Konstanz statt.

Anschließend, von 19:30 – 21 Uhr, gibt es eine Zeitzeugen-Veranstaltung im Wolkensteinsaal im Kulturzentrum am Münster. Der Zeitzeuge Felix Rottberger erzählt – eine jüdische Odyssee Berlin, Reykjavik, Kopenhagen, Freiburg.

http://www.stolpersteine-konstanz.de/

http://www.mit-der-reichsbahn-in-den-tod.de/

Flyer zur Ausstellung